Startseite » Spedition » Warum Kraupatz? » mit Sicherheit, kein Problem!

mit Sicherheit, kein Problem!

Vorbereitung für Ernstfall in Theorie und Praxis

Damit wir sichere Transporte im Güternah- und Fernverkehr mit Ihrer Ware gewährleisten können, wird unser Fahrerteam regelmäßig geschult.

Zunächst findet die theoretische Ausbildung in Seminarräumen statt, wo unsere Fahrer unter anderem in den Bereichen Gefahrguttransporte und Abfallgefahrgut auf den aktuellen Stand nach ADR gebracht werden.

Zu Beginn der Lehrstunden wird durchgesprochen wie in Gefahrsituationen zu handeln ist. Es kommt durchaus einmal vor das Transporte nicht nach Plan verlaufen und schnell reagiert werden muss.

Nach dem vielen theoretischen Input legen unsere Schulungsteilnehmer erst einmal eine Pause ein, um den Theorieteil wirken zu lassen und sich für Praxiseinheit zu stärken. Denn hier wird auf einer Trainingsstrecke, der Ernstfall nachgestellt.

Als erstes wird, -wie vor jedem reellen Transport auch-, geprüft, ob die Sicherungsmittel einwandfrei funktionieren und die Ware für den Gefahrguttransport richtig gesichert ist.


Ebenso wird regelmäßig kontrolliert ob das Erste-Hilfe-Set auf dem neusten Stand, und der Feuerlöscher mit gültiger TÜV-Plakette ausgezeichnet sind.

Erst wenn diese Sicherheitsvorkehrungen abgeschlossen sind wird die Teststrecke besprochen und die Abfall- und Gefahrguttransporte werden wie im Güternah- und Fernverkehr von unseren Fahrern nacheinander passiert.

Die Teststrecke weist verschiedene „Hindernisse“ auf. Ausweichmanöver auf trockenem und bewässertem Boden werden ebenso wie die Gefahrenbremsung trainiert.

Die Reaktion unserer Fahrer spielt in jeder Situation eine sehr wichtige Rolle, denn das Gewicht unserer LKW’s, sowohl ohne, als auch mit geladenem Gefahr- Abfall- und anderen Gütern, ist mehrere Tonnen schwer und können bis zu 18,5 Meter lang sein.

Zum Abschluss der Schulung wird sich noch einmal zusammengesetzt um das gelernte für Revue passieren zu lassen.

Sie haben einen bestimmten Wunsch? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Rufen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns unter Tel: 0 60 33 / 60 700
Selbstverständlich können Sie uns auch eine Nachricht schreiben.

SPRECHEN SIE UNS AN

Weitere Themen in BEREICH

GEFÄLLT IHNEN UNSERE WEBSITE?
Dann sagen Sie es doch weiter:

Top